HomeDrucken
 
 
 
 
   VIP-Corner

 
 
 

Medien-Weihnachtsempfang der Wirtschaftskammer Österreich

03.02.2018



Wie alljährlich lud auch heuer der Präsident der Wirtschaftskammer Österreich Dr. Christoph Leitl am 11. Dezember 2017 zu seinen beliebten Medien-Weihnachtsempfang in der Sky Lounge der Wirtschaftskammer ein. In diesen weihnachtlich geschmückten Räumen begrüßte der Präsident seine vielen Gäste und führte in seiner Begrüßungsansprache u.a. aus: „Es ist derzeit eine spannende, vibrierende Zeit, es ändern sich laufend die Voraussetzungen in der Welt, in Europa, aber auch in Österreich. Aber auch die Bruchlinien in der Innen- und Wirtschaftspolitik werden größer. Die EU braucht uns jetzt dringend mit unserer Vernetztheit zu anderen Staaten wie es sich bei der eben abgehaltenen OSZE-Konferenz in Wien gezeigt hat.


Demnächst werden die Änderungen der neuen Regierung bei der Sozialversicherung oder der Mitgliedschaft bei den Kammern bekannt werden; da wird sich dann die Frage stellen wer die Leistungen wie bisher für die Unternehmer bewältigen soll? Und was wird mit den 30.000 Neugründungen geschehen oder den 300.000 Personen die jährlich in den Wifis mit modernsten Mitteln ausgebildet werden. Ausbildung ist die beste Voraussetzung für die Zukunft. Obwohl im April 2017 bei der Kammer einstimmig beschlossen wurde einen Betrag von 20 % der Kosten einzusparen muss es weiter möglich sein viele Bildungswege zu bieten und den Zugang zu den besten Instituten in der ganzen Welt kostenlos zur Verfügung zu stellen.“


Auch die Sozialpartnerschaft hat im Allgemeinen viel weitergebracht wofür er den anwesenden Journalisten für ihre mediale Unterstützung dankt. Auch erwähnt er noch die Weichenstellung, dass noch vor Weihnachten Harald Mahrer die Präsidentschaft im Wirtschaftsbund übernehmen wird und Leitl diese Funktion zurücklegt.


Im kommenden Jahr wird er dann zu gegebenen Zeitpunkt auch die Präsidentschaft in der Wirtschaftskammer an Mahrer übergeben. Mit dem Hinweis, er werde ab 1. Jänner 2018 in der Europäischen Wirtschaftskammer eine Funktion übernehmen wünschte er allen Gästen friedliche Weihnachtsfeiertage und ein erfolgreiches 2018, und bat zu einem ebenfalls wie immer lukullischen Buffet bei harmonischer Klavierbegleitung.


« Zurück

 
 
Geschichte   ·   Impressum   ·   Nutzungsbestimmungen   ·   Sitemap   ·   Suche