HomeDrucken
 
 
 
 
   CD-Splitter

 
 
 

Tschechische Republik

12.09.2017



Auch der Botschafter der Tschechischen Republik, S.E. Jan Sechter verabschiedete sich am 22. August 2017 mit einem außerordentlich fröhlichen Empfang in Festsaal und Garten seiner Botschaft bei der viele Botschaftsangehörige befreundeter Vertretungen sowie die große, treue tschechische Gemeinde in Österreich vertreten waren. Einen besonderen Dank sprach der Botschafter bei seiner Abschiedsrede dem Direktor der Komenskyschule in Wien für seine große Unterstützung der Arbeit der Botschaft in bilateralen Belangen aus. Die tschechisch-slowakisch und deutsch unterrichtende Komenskyschule ist ein Garant für den Erhalt der tschechischen Kultur in Österreich und eine wichtige Grundlage der tschechisch-österreichischen Beziehungen. Botschafter Sechter herhielt die höchste Auszeichnung die diese Schule zu vergeben hat. Bei üppigen Speis‘ und Trank, wie es sich bei tschechischen Festen gehört, fand die Verabschiedung ihren Ausklang, wobei dem Botschafter die besten Glückwünsche für eine große Zukunft von allen Gästen begleiteten.


« Zurück

 
 
Geschichte   ·   Impressum   ·   Nutzungsbestimmungen   ·   Sitemap   ·   Suche