HomeDrucken
 
 
 
   CD-Splitter

 
 
 

Republik Ungarn

28.07.2009



Aus Anlass des Tages der Ungarischen Streitkräfte luden am 20. Mai 2009 der Botschafter, S.E. Dr. István Horváth und seine Gattin Elke sowie der Verteidigungs-, Heeres- und Luftwaffenattaché der ungarischen Botschaft, Oberstleutnant Sándor Bálint und Gattin Ildikó in den Marmorsaal der Botschaftsresidenz. Naturgemäß dominierten bei diesem Empfang die Uniformen der vielen Militärattachés und jene des stark präsenten österreichischen Bundesheeres. Gerne erinnerte man sich an diesem Tag an die gute Zusammenarbeit beider Heere nach dem Sturz des „Eisernen Vorhanges“ vor zwanzig Jahren und die gute Kooperation „wie in alten Zeiten“ bis zum heutigen Tag. Das gerne gebrauchte Verwandtschaftsbeispiel von Botschafter Horváth bestätigt sich tatsächlich immer wieder neu und wird auch in nicht so rosigen Zeiten seine Tragfähigkeit unter Beweis stellen. Jedenfalls blühte der Small Talk und die köstlichen Buffets ergötzten die Gäste. Selbst in der Rezession hat der Charme Ungarns und seine Küche nichts von seiner Attraktivität eingebüßt, was allerdings nicht zuletzt dem rührigen und beliebten Botschafterehepaar zu danken ist; und selbstverständlich auch den vielen guten „Geistern“ der Botschaft, die diese Aktivitäten erst ermöglichen.


« Zurück

 
 
Geschichte   ·   Impressum   ·   Nutzungsbestimmungen   ·   Sitemap